Aktuelles

 

Der Container erreicht MBalling am 11.04.2020

 

Nach zweimonatiger Vorbereitung wie Sammeln, Sortieren, Verpacken und Laden, wurde der Container am 2. März 20 in Dornbirn abgeholt und wurde per Bahn erst nach Hamburg und per Schiff nach Dakar gesendet. Über 7 Tonnen an Hilfsgütern für die Schule, Kindergarten, Ecole de Foot, Schneiderei und Krankenstation. Material für Schüler, für Studenten und Familien wurden nun zwischengelagert und werden verteilt, wenn wir im September wieder persönlich in Senegal sind.

 

MEHR DARÜBER


COVID-19 FÜR MBALLING EINE SCHWERE ZEIT

 

Es gibt seit dem 2.3. bis heute aktuell 265 positiv getestete Menschen in Senegal. Da aber nur die Zahlen bekannt sind, von den Menschen die ins Krankenhaus kommen, wird die Dunkelziffer der Infizierten vermutlich noch um ein Vielfaches höher sein.

 

Schutzmasken sind Mangelware, Desinfektion ein Luxusartikel, Lebenmittelvorräte zu teuer, da die Preise bereits ansteigen.



WIR SAMMELN HILFSGÜTER UND SPENDEN FÜR EINEN CONTAINERTRANSPORT NACH SENEGAL/MBALLING

 

Jedes Jahr bekommen wir viele Hilfsgüter geschenkt die wir nur kleinweise mit nach Senegal nehmen. Den Transport der Schultaschen (in Kartons) bekommen wir gratis durch eine Spedition. Nun haben wir aber eine zu große Fracht um diese in Kartons zu verpacken. 4 Krankenhausbetten, Liegen, Rollstühle, ein Ultraschallgerät, Bobbicars und andere sperrige Spielsachen für den neuen Kindergarten, Kleidung, Schulmaterial und vieles mehr.

Um den Container dann auch wirklich gut zu füllen sammeln wir noch weitere Dinge die den Menschen in MBalling sehr helfen würden.

Die Kosten des Transportes bekommen wir dieses Mal nicht kostenlos. Über eine Spende (Zweck: HG-Container 2020) diesbezüglich, würden wir uns ebenfalls sehr freuen.

Download
Sammelliste für Container.pdf
Adobe Acrobat Dokument 572.8 KB

 

Liebe Interessenten, Paten und Spender

  

Ein Jahr vergeht wie im Fluge und in unseren Vereinen hat sich wieder Vieles getan.

 

Da wir unterm Jahr hauptsächlich über Facebook berichten und die Zeit oft zu knapp für einen Newsletter ist, haben wir das Wichtigste des Jahres zusammengefasst. Erstmalig gibt es einen gemeinsamen Bericht beider Vereine.

 

Euer Interesse und Vertrauen in unsere Arbeit in MBalling freut uns sehr und im April 2020 werden wir wieder vor Ort sein. Ohne eure Hilfe wäre es uns gar nicht möglich so Vieles in MBalling zu bewegen.

 

Wir wünschen Euch schöne Weihnachten, einen guten Rutsch, Gesundheit, Glück und Freude fürs kommende Jahr.

 

Herzlichen DANK

 Natalie & Markus mit dem gesamten Vorstand

 

Download
Jahresbericht 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB

Zusätzliche noch ein paar Links zu den Filmen die wir im Oktober in MBalling gedreht haben:

 

In der Grundschule MBalling

180 Schultaschen verteilt

Der neue Kindergarten in MBalling

Musikworkshop mit den Grundschülern

wenn Bäume umgepflanzt werden

Freiluftkino in MBalling



Film über MBalling von Gerd Schmeja

Senegal März 2018



DIE FAST VERGESSENE KRANKHEIT

BERICHT ZUM WELT-LEPRA-TAG am 27.01.2019


Download
NEUE am Sonntag am 27.01.2019
Lepra die fast vergessene Krankheit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

Übergabe der Obmannschaft am 11.August 2018

 

Bei der Jahreshauptversammlung am 11. August 2018 in Vorarlberg wurde der Verein Leprahilfe entlastet und anschließend vom Vorstand des Verein "Wissen macht Stark " übernommen.

Wir bedanken uns bei dem bisherigen Vorstand Günter Hainzl, Stefan Radi, Maria Reichmann und Edith Walder für ihren bisherigen und langjährigen, sehr wertvollen  Einsatz.

 

Markus Michael Moosmann ist bereits seit 6 Jahren beim "Verein Wissen macht Stark" als  Obmann Stellvetreter tätig und wird nun zukünftig den Verein Leprahilfe als neuer Obmann repräsentieren und sämtliche Aufgaben übernehmen. So kann der Verein weiterhin bestehen und den Menschen in MBalling geholfen werden.

(c) Fotos Stefan Radi, Text Natalie Moosmann

Günter Hainzl übergibt sein Lebenswerk

Bericht NÖN Mai 2018

 

Nach 22 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit übergibt Günter die Leitung des Vereines an das Team vom Verein Wissen macht Stark (Natalie und Markus Moosmann).

Neuwahl des Vorstandes

In der Generalversammlung vom 10.02.2018 wurden Natalie Moosmann als Schriftführerstellvetreterin und Markus Michael Moosmann als Obmannstellvertreter neu in den Vorstand gewählt. Der Obmann bedankte sich bei den scheidenden Vorstandsmitgliedern Johannes Bankl und Michael Köstler und heisst Natalie und Markus herzlich willkommen. Mit ihrem Verein „Wissen macht Stark“ arbeiten wir bereits seit vielen Jahren im Bereich Bildung zusammen.

 

Das Foto zeigt Natalie, Markus und Günter mit unserer Sozialarbeiterin und guten Seele vor Ort, Ndeye Diakhate.

(c) Text und Fotos: Stefan Radi

 

Lepra-Impfung: bald Tests an Menschen

Kurier 19.10.2017 – Weil eine Kandidat-Vakzine gegen Lepra erfolgreich an Gürteltieren getestet wurde, wurde sie für klinische Studien am Menschen freigegeben.

 

Gürteltiere sind als eines von wenigen Tieren Träger des Lepra-Erregers. Die Forschung war von 15 weltweit tätigen Lepra-Hilfsorganisationen finanziert worden. Seit 2016 wurden noch immer fast 215.000 Lepra-Fälle registriert – vor allem in Indien, Afrika und Brasilien.

Artikel im Kurier vom 19.10.2017,   American Leprosy Missions